5. Jahresauftaktfest mit über 100 Besuchern und sehr guter Stimmung

5. Jahresauftaktfest mit über 100 Besuchern und sehr guter Stimmung


Warning: Trying to access array offset on value of type null in /homepages/44/d883878566/htdocs/clickandbuilds/SVRheintal/wp-content/themes/roseta/includes/loop.php on line 328

5. Jahresauftaktfest mit über 100 Besuchern und sehr guter Stimmung

Für treue Vereinszugehörigkeit wurden geehrt:

50 Jahre:

Amann Horst / Gantert Helmut / Hugel Kurt / Linsin Bruno / Wohllaib Otmar

40 Jahre:

Baumgartner Lothar / Faller Harry / Granacher Markus / Mathis Herbert / Mülhaupt Andreas / Stöckl Hansjörg

25 Jahre:
Brecht Edwin / Eckert Alexander / Hartmann Karl / Lohrer Hans-Georg jr. / Müller Stefan / Tabel Andreas / Von der Heide Torsten / Wechlin Daniel / Wohllaib Klaus

Ehrenmitglied und AH-Gründungsmitglied, Kurt Brack, stirbt am 6.2.2018 nur ein paar Monate vor seinem 85. Geburtstag. Kurt Brack hielt fast 70 Jahre treu zu unserem Verein

März

Grossputztag beim SVR ! Knapp 35 Helfer aus den Aktiv- und Jugendbereichen, sowie AH-Abteilung bringen das Vereinsheim und das Vereinsgelände wieder „sauberkeitstechnisch“ wieder auf Vordermann.

Komplettes Vorstandsteam macht sich bei einem Workshop in Saig viele Gedanken um Zukunftssicherung des Vereins

Mai

60 Teilnehmer beim „Fronleichnam-Saujass“. SUPER !

Neue Datenschutzverordnung ab 25.05.2018 betrifft auch uns.

Licht ins Dunkel soll eine Infoveranstaltung des SBFV am 7.6. in Radolfzell bringen

Juni

Aktiv-Saison 2017/2018 endet mit dem 7. Platz sowohl der Ersten, wie auch der Zweiten Mannschaft.

Tobias Gampp wird nach achtjähriger Aktivzeit am

Fan-Fest mit den besten Wünschen für seine sportliche Zukunft  in Erzingen verabschiedet.

Die A-Junioren der SG Hochrhein/Rheintal werden unter den Trainern Kastriot Ljimani und Peter Hannuschka Meister;

ebenso die D1-Jugend mit Jaki Vojisavljevic und Markus Merk als Trainer und das mit einem Vorsprung von sage und schreibe 14 Punkten!.

Auch unsere anderen Jugendmannschaften platzierten sich hervorragend:

B-Junioren SG Rheintal/Hochrhein – Platz 5

C-Junioren – Platz 4

D2-Junioren – Platz 4

E1-Junioren – Platz 3

E2-Junioren – Platz 2

Tolle Jugendarbeit wird dadurch bestätigt.

Juli  

Erstes Torwartcamp der Jugendabteilung schlägt voll ein: 34 Teilnehmer !

MGV:

Mitglieder-Jaheshauptversammlung mit 59 Mitgliedern sehr gut besucht.

Andreas Brenner nach 16 Jahren Beisitzertätigkeit in  der Vorstandschaft mit einem kleinen Geschenk verabschiedet.

Neu für Andreas Brenner in der Vorstandschaft als Beisitzer: Tim Frey.

Ansonsten wurden alle zur Wahl stehenden bisherigen Amtsinhaber wiedergewählt.

Oliver Bodmer wurde von der Versammlung für zwei weitere Jahre als Jugendleiter bestätigt.

Bürgermeister Manfred Weber, welcher auch als Wahlleiter fungierte, bedankte sich beim SVR für das gute Miteinander.

Ein Novum bei dieser MGV: Erstmals berichteten auch die Jugendtrainer über die abgelaufene Saison ihrer Mannschaften.

Jugendzeltlager mit viel Spass, sportlichen Leistungen und einen erfolgreichen Sponsorenlauf-Ergebnis.

Ferien-Camp unter der Leitung von Sascha Stauch mit unseren eigenen Trainern wird zum vollen Erfolg. 96 Teilnehmer! Grosszügige Sponsoren sorgen dafür, dass die Teilnehmer immer gut „gestärkt“ ihre sportlichen Aufgaben erfüllen

konnten.

August

1. Mannschaft gewinnt Auftaktspiel im Bezirskpokal beim ESV Waldshut mit 3:1;

Fast parallel zu diesem Spiel musste sich sich ein „Split-Team“ dem SC Lauchringen im Endspiel des Küssburg Turniers mit 2:1 geschlagen geben.

September 

Unrühmliches Wochende beim SVR.  Zwei Spielabbrüche bei den Aktiven:

Samstag bei der Zweiten (1),

Sonntag bei der Ersten Mannschaft.***

So etwas darf niemals wieder vorkommen!!!

***

Spiel der Zweiten Mannschaft wurde zu Unrecht abgebrochen und wurde vom Verband neu angesetzt.

Ostkurve lädt ein zum Frühstücksbrunch ins Vereinsheim, anlässlich 10jährigem Jubiläum

Oktober 

Ehrenmitglied, Rolf Schneider, stirbt viel zu früher im Alter von 77 Jahren, und hinterläßt im Verein eine große Lücke.

Rolf Schneider war über 59 Jahre Mitglied unseres Vereins.

November

Die Erste Mannschaft geht mit nur 11 Punkten in die Winterpause.

Schon lange waren wir dem Abstieg nicht mehr so nah !

Alle, Vereinsführung, Trainer und natürlich die Spieler müssen in der Rückrunde zusammenstehen um den „worst case“ Abstieg in die Kreisliga B zu verhindern

Dezember

Über 50 fleissige Helfer aus allen Mannschaften ab C-Jugend bis AH fassten mit an, um das Vereinsheim und Vereinsgelände „sauber und winterfest“ zu machen.

Ein solches Helferteam sorgt dafür, dass auch aus einem Arbeitsdienst ein positives Vereinserlebnis wird !!!

WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner